Unser Vögelchen

Jupp mit diesem Flugzeugchen (Boing 747-400) werden wir demnächst über das
grosse „Gluengli“ nach London hüpfen.

Hei und noch was…. Ich muss Schätzt nicht mehr schieben. Der Herr von
heute lässt schieben und das erst noch vorbei an allem was nur annähernd
nach „Schlangestehen“ aussieht. So macht reisen richtig Späße hehehe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.