Wenn man genügend Zeit hat …

Kommt man ab und an auf komische Ideen und so albern wir ziemlich rum. Und
NEIN ich kommentiere das Foto auf keinen Fall!
Die rund 130km nach Kaikura verblümelen wir etwas und genießen die
Insider-Tips die sich als genial erweisen. Mit etwas Glück erhaschen wir
einen Platz beim Wählegucken da mörgen die Prognosen weniger gut sein
sollen. Mensch was wir auf dem Trip alles zu Gesicht bekommen! Just
genious! Wähle, Delfine, Albatrosse, Möven, reiernde Japaner, Seelöwen und
und und.

So einen genialen Reservetag hatten wir noch selten. Leider wird uns und
den uns umzingelnden Enten bewusst das es nur noch drei Nächte im Camper
sind. Ich befürchte schon bald ersetzen wir T-Shirts gegen Rolli und 28
Grad gegen "viel zu kalt". ¤seufz¤

2 Replies to “Wenn man genügend Zeit hat …”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.